Oktoberfest München
www.oktoberfest-2015.com

Infos, Tipps und Termine von der Wiesn in München
Festzelte und Hotelzimmer, Bierkrüge und Trachten
Information, dates and terms of the Munich Octoberfest

Das 182. Münchner Oktoberfest geht vom
19. September - 04. Oktober 2015

Munich City View - Stadt München Panorama (Bild David Kostner)
Bild Wikimedia David Kostner (CC2)

Neuheiten Eröffnung Termine Reservierung Hotlines
Hotels Souvenirs Bierkrüge Oktoberfestkrug Wirtekrug
Herzen Hutmode Familien Afterwiesn Plakat
Infos Dates Termine Kalender Surftipps
Trachten Dirndl Lederhosen Kindertracht Frühlingsfest

Anzeige
Anzeige


Wissenswertes zur Münchner Wiesn
Infos und Daten zum 182. Münchner Oktoberfest (Bayern, Deutschland)
Dates of the 182. Octoberfest - Munich Beerfestival (Bavaria, Germany)
19. September - 04. October 2015

Auf gehts zur Wiesn!
Seit 19. September 2015 heisst es in München wieder "Auf geht's zur Wiesn!". Und auch im Rest der Welt erklingt der Ruf "Auf geht's nach München! Auf geht's zum Feiern aufs Münchner Oktoberfest!". Heuer feiern wir das traditionelle Volksfest auf der Theresienwiese von Samstag, 19. September bis Sonntag, 04. Oktober 2015.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Einmaliges Volksfest
Pünktlich um 12.00 Uhr mittags wird das Volksfest eröffnet. Was nach dem Anstich (Eröffnung) folgt ist die "grösste Party der Welt". Jedes Jahr pilgern zwischen 6 und 7 Millionen Besucher in die bayerische Landeshauptstadt, um auf dem Festplatz (Theresienwiese) bei Bier, Hendl, Brezn und Schweinsbraten ausgelassen auf den Bänken und Tischen der Zelte zu tanzen. Aber auch immer ausgefallenere, grössere und schnellere Fahrgeschäfte locken Adrenalin-Junkies und Party-People aus aller Welt auf die weltbekannten Theresienwiese im Herzen Münchens!

Lest hierzu bei uns...
Aktuellen News und Neuheiten live aus dem Ticker. Erfahrt Termine und Highlights in unserem Kalender. Nutzt die Tipps und Hilfe zur Bestellung von Tischen und Hotel- Zimmern. Ergänzt um allerlei Service, Modetrends und Partytipps zur Afterwiesn...

Neue Bierkrüge
Auch heuer gibt es wieder neue Bierkrüge von der Theresienwiese. Neben dem "offiziellen Wiesnkrug der Stadt München" (im Norden Deutschlands vor allem als "Oktoberfestkrug" bekannt) kommt auch ein neuer "Festkrug der Wiesnwirte" (von uns seinerzeit "Wirtekrug" getauft). Des Weiteren gibt es wieder allerlei Glas-Krüge und Biergläser, Stamperl als Minikrügerl, Weissbiergläser und Kaffee-Tassen.

Wiesnkrug vom Oktoberfest 2015

Offizieller Bierkrug
16,- Euro
Neuer Wiesnkrug 2015 - Krug mit Zinndeckel

Bierkrug mit Deckel
32,- Euro
Festkrug der Wirte - Oktoberfest 2015

Neuer Wirtekrug
22,- Euro
Wirtekrug Wiesn 2015 - Modell mit Zinndeckel

Krug mit Deckel
34,- Euro

Hotelbooking
Als Tipp zur Zimmersuche - Das Buchen der Hotelzimmer bzw. einer Unterkunft könnt Ihr schnell und einfach mit unserem "Buchungstool" erledigen. Dabei werden Euch Zimmer mit Preisen, Beschreibung und Verfügbarkeit in Echtzeit angezeigt. Alternativ könnt ihr auch die Hotelsuche bei unserem Partner "Wiesnhotels" nutzen.

Und so gehts...
Einfach den Wunschtermin (An- und Abreise) sowie Anzahl der Personen und Zahl der Zimmer eintragen. Die Suchergebnisse ggf. noch nach Preis, Bewertung, o.ä. sortieren. Ein nettes Hotel gefunden? Zu diesem könnt Ihr Euch auf der Detailseite noch weitere Informationen anzeigen lassen. Freie Zimmer könnt Ihr direkt online buchen. Alles von zuhause aus und ohne irgendeinen Aufpreis! Zur Hotel-Buchung...

Reservierung kaufen
Noch einmal der dringende Rat sich Tischreservierungen nur direkt bei den Wirten zu holen. Denn auch heuer sind wieder gefälschte Bestätigungen im Umlauf die ahnungslosen Besuchern verkauft werden. Zudem kusieren Mails, die den Eindruck machen von den Wirten der Festzelte zu stammen. Diese sind jedoch nur Fake. Wer Plätze bestellt und dafür Geld überweist bekommt gar nichts! Infos Abzocke...

Anzeige
Anzeige


Kalender mit den wichtigsten Veranstaltungen
vom Oktoberfest 2015 in München

Wiesn Termine im Kalender - Munich Oktoberfest calendar - Dates and events

Schnelle Übersicht über die wichtigsten Wiesntermine beim offiziellen Programm
Unter "Termine" findet Ihr ausführlichere Infos zu den jeweiligen Events...
Calendar in English language - Joy the event and dates in English...

  Tag Uhrzeit Veranstaltung  
  Samstag, 19.09. 10.45 Uhr Einzug der Wiesn-Wirte auf die Festwiese  
  Samstag, 19.09. 12.00 Uhr O'zapft is - die Wiesn 2015 kann beginnen  
  Sonntag, 20.09. 10.00 Uhr Umzug der Trachten und Schützenvereine  
  Montag, 21.09. 10.00 Uhr Mittagswiesn von Montag bis Freitag  
  Dienstag, 22.09. 12.00 Uhr 1. Familientag auf dem Oktoberfest  
  Mittwoch, 23.09. 10.00 Uhr Mittagswiesn von Montag bis Freitag  
  Donnerstag, 24.09. 10.00 Uhr Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst  
  Sonntag, 27.09. 11.00 Uhr Standkonzert aller Oktoberfest-Kapellen  
  Dienstag, 29.09. 12.00 Uhr 2. Familientag mit billigen Preisen  
  Sonntag, 04.10. 12.00 Uhr Traditionelles Böllerschiessen (Bavaria)  

Anzeige
Anzeige

Calendar with the important events
Dates and terms of the Munich Oktoberfest 2015

Overview of the important dates from the official program - Events in english language

  Day Time Event  
  Saturday, 19.09. 10.45 am The Oktoberfest hosts arrive at the festival  
  Saturday, 19.09. 12.00 noon O'zapft is! The Munich Beerfestival starts  
  Sunday, 20.09. 10.00 am Move of the costumes and shooting clubs  
  Monday, 21.09. 10.00 am Oktoberfest lunch from Monday to Friday  
  Tuesday, 22.09. 12.00 noon 1. Family Day at the Munich Oktoberfest  
  Mittwoch, 23.09. 10.00 am Cheap lunch specials during the week  
  Thursday, 24.09. 10.00 am Showmen, hosts and memorial worship  
  Sunday, 27.09. 11.00 am Stand concert of all Oktoberfestbands  
  Tuesday, 29.09. 12.00 noon 2. Day for Family with cheap prices  
  Sunday, 04.10. 12.00 noon Traditional cannon shooting at the Bavaria  

Planungen der Festleitung
Geplant ist, die Reservierungsbedingungen einheitlich zu gestalten. D.h. dass der Mindestverzehr (der bei einer Tischreservierung fällig wird) in jedem Zelt gleich wäre. Diese wird dann wohl ganz klassisch "zwei Bier und ein halbes Hendl" pro Person.

Aktuelle Magazine - Termine, Informationen und Links
www.Oktoberfest2016.de | www.Oktoberfest2016.com
www.Oktoberfest-2016.de | www.Oktoberfest-2016.com

Kosten für einen Wiesntisch
Die Kosten für die Reservierung lägen dann bei rund 30,- bis 35,- Euro pro Person. Somit rund 300,- bis 350,- Euro für einen 10er Tisch bzw. 240,- bis 280,- Euro für einen 8er Tisch. (Zahlen wurden nur grob überschlagen, also ohne Gewähr oder Anspruch auf Richtigkeit). Adressen und Hotlines für die Tischreservierung...

Spezielle Plätze für Münchner
Zudem wurden "Reservierungen für Münchner" vorgeschlagen. Mit dem "Münchner Modell" sollen Einheimische an den besonders begehrten Tagen (Wochenende und Feiertag) dennoch einen Platz bzw. Tische im Bierzelt reservieren können. Sicher keine schlechte Idee. Mal sehen, was daraus wird. Den aktuellen Stand der Dinge und ob sich die Vorschlägen durchgesetzt haben lest Ihr bei unserem Newsticker...


Aktuelle News und Neuheiten von der Wiesn 2015
Neues von den Wirten und aus den Zelten in München
Neuheiten bei Reservierung und Fahrgeschäften

Wiesn News und Infos - Neuheiten vom Oktoberfest Munich

Infos und Daten zum 182. Münchner Oktoberfest in Bayern (Deutschland)
All dates of the 182. Munich Octoberfest - Beerfestival in Bavaria (Germany)

News und Neuheiten
Wiesnstart und Anstich sind vollbracht. Lest bei uns die Neuheiten vom Oktoberfest 2015. Neben News und Neuigkeiten bei den Festzelten und Fahrgeschäften findet Ihr bei uns auch Wissenswertes zu den traditionellen Events. Denn fast jeden Tag gibt es irgendwelche Termine bzw. (Brauchtums-) Highlights auf dem grössten Volksfest der Welt. Die aktuellen News...

Hotels und Zimmer in München
Günstige Hotelzimmer buchen...

Bierkrüge bestellen
Alle Sammler und Wiesnfans, die die diesjährigen Oktoberfest-Sammlerkrüge noch nicht haben können nachordern. Derzeit könnt Ihr bei uns die aktuellen Humpen noch bestellen. Neben den "Wiesnkrügen" (bzw. hochdeutsch "Oktoberfestkrügen") mit dem Plakat 2015 oder auch die neuen "Wirtekrüge" mit dem "Rennmeister Franz Xaver Krenkl". Einfach auf den folgenden (blauen) Banner klicken, Krug aussuchen und bei unserem Team anfragen. Wie immer verfügbar solange Vorrat reicht...

Anzeige
Anzeige

Vorschau 2016
Wir freuen uns jetzt schon auf die Wiesn 2016. Allerdings heisst es für alle Fans vom Oktoberfest München, erst einmal ein (knappes) Jahr lang tapfer zu sein. Das 183. Oktoberfest 2016 geht vom 17. September bis 03. Oktober. Zudem sind seit 2012 auch wieder vier Jahre vergangen. So wird 2016 in der ersten Wiesn-Woche (17.09 bis 25.09) parallel zum Volksfest auch wieder das "Zentral-Landwirtschaftsfest" (126. ZLF des Bayerischen Bauernverbands) auf der Theresienwiese aufgebaut. Für die Oide Wiesn ist dann allerdings kein Platz mehr. Das historische und traditionelle Areal kommt jedoch 2017 in alter Pracht und Schönheit wieder. Für unser Team gehts jetzt erst einmal auf die Münchner Weihnachtsmärkte und Christkindlmärkte. Und im April 2016 ist dann schon wieder das Frühlingsfest zu Besuch in der Stadt...

Aus is!
Mit einer sonnigen zweiten Woche und traumhaftem Wetter am letzten Wochenende verabschiedet sich das Oktoberfest 2015 für dieses Jahr. Während es am letzten Wiesnsamstag (03.10) absolut rappelvoll war (zum Wochenende kam noch das sonnige Wetter und natürlich der Feiertag "Tag der Deutsche Einheit") war die Stimmung am Sonntag (04.10) sehr entspannt. Nach einigen Wetterkapriolen am Vormittag (von Wolken bis Regen) ist der Himmel am Nachmittag aufgezogen. Ab dann hat die bayerische Sonne aus vollem Herzen auf die Münchner Festwiese gelacht. Ein super Ausklang. Schee wars!!

Die zweite Woche
Was ist in der zweiten Wiesnwoche los? Am mittleren Sonntag (27.09) könnt Ihr Euch das Standkonzert vor der Bavaria ansehen (bzw. anhören). Dabeisein ist für Besucher auch heuer wieder kostenlos möglich. Am Dienstag (29.09) ist dann der zweite Kinder- und Familientag mit billigen Fahr- und Essenspreisen. Und am letzten Sonntag (04.10) erwarten uns die Böllerschützen der Schützenvereine. Mehr Infos...

Abzocke mit Reservierungen!
Achtung - Auch heuer wird wieder versucht, Besucher mit falschen Reservierungen abzuzocken. Hierbei werden Mails verschickt, in denen angeblich Sitzplätze in den Zelten angeboten werden. Diese sind dann allerdings gar nicht vorhanden. Ihr zahlt also, ohne dafür etwas zu bekommen. Die eMail stammen zum Teil von eigens dafür reservierten Domains, die so zunächst auch einen vertrauenerweckenden Eindruck machen. Unser eindringlicher Tipp dazu ist jedoch, nicht darauf einzugehen und vor allem nichts zu überweisen! Denn Euer Geld ist dann ziemlich sicher weg. Wer eine verdächtige eMail bekommt oder unsicher ist, kann uns diese mailen. Wir leiten diese dann an die entsprechenden Stellen weiter. Ansonsten Tisch-Reservierungen bitte immer nur in den Büros der Festwirte kaufen. Alles andere ist unsicher (und zum Teil eben auch Fake). Wer einen Tisch nicht nutzt kann, kann diesen auch zurückgeben.

Die wichtigsten Events
Was ist in der ersten Wiesnwoche los? Am Sonntag können wir zunächst den Umzug der Trachtler und Schützen erleben. Auch heuer werden wieder rund 9.000 Teilnehmer erwartet. Montag wird dann soziales Engagement gezeigt. Es stehen die traditionellen Einladungen der Kinder und Senioren auf der Theresienwiese an. Ebenfalls am Montag lädt Regine Sixt zu Ihrer "Damen-Wiesn". Am Dienstag ist dann Kinder- und Familientag mit günstigen Fahr- und Essenspreisen auf dem Festplatz. Donnerstag treffen sich Besucher und Beschicker um 10.00 Uhr im "Marstall" zum Wiesngottesdienst. Und am Freitag stehen die Italiener schon wieder vor der Tür...

O'zapft is!
Am Samstag hat Münchens Oberbürgermeister "Dieter Reiter" um 12.00 Uhr bei der offiziellen Wiesn-Eröffnung ("Anstich") das erste Fass Oktoberfestbier angezapft. Bis heute wird das rituelle Anzapfen mit einem traditionellen Holzfass ("Hirschen") gemacht. Nur zwei Schläge brauchte Münchens OB um den Zapfhahn ("Wechsel") mit einem Holzhammer (bay. "Schlegel") ins Fass zu treiben. Die "Ehre der erste Mass" gebührte traditionell dem bayerischen Ministerpräsidenten (Horst Seehofer).

Eröffnungsfeier
Das weltbekannte Ritual fand in diesem Jahr am Samstag, 19. Sept 2015 statt. Nach dem Anstich rief der Bürgermeister das traditionelle "O'zapft is!" aus und wünschte allen eine friedliche Wiesn. Für das Anzapfen braucht Münchens OB Reiter übrigens nur 2 gut platzierte Schläge. Dann ging's los! Es folgen 16 Tage Party und Gaudi!

Flüchtlinge in Bayern
Zur Zeit treffen immer mehr Flüchtlinge in Bayern ein. Menschen aus Kriegs- und Krisengebieten aus aller Welt suchen Schutz und Hilfe in Deutschland. So kommen auch immer mehr Hilfesuchende in die bayerische Landeshauptstadt. Zuletzt sind vor allem Züge aus Ungarn auf dem Münchner Hauptbahnhof eingetroffen. Aber auch Sorge wird laut. Kann auf Grund des Flüchtlings-Strom das Oktoberfest in diesem Jahr überhaupt stattfinden? "Wir schaffen das" (Zitat Bundeskanzlerin Merkel) oder bayerisch... "Passt scho". Die Münchner können Hilfsbedürftigen helfen und zugleich mit Millionen Besuchern und Gästen aus aller Welt auf der Theresienwiese feiern!

Oktoberfestkrüge 2015 - Bierkrug München - Munich Oktoberfest beer mugs and stein Aktuelle Oktoberfestkrüge
Ende August wurden endlich auch die neuen Bierkrüge der Stadt (sogenannte Oktoberfest- Sammlerkrüge) offiziell der Öffentlichkeit und Presse vorgestellt. Somit ist die Riege der neuen Bierkrüge zum Fest dann auch komplett.

Alle offiziellen Krüge und Gläser (Biergläser) ziert das diesjährige offizielle Plakatmotiv. Und auch die Oktoberfest-Tasse 2015 ist damit dekoriert.

Seht Euch dazu die Übersicht der neuen Wiesn- Souvenirs an. Krüge, Gläser und Tassen...

Neu auf dem Oktoberfest 2015
Viele Wiesnfans freuen sich jedes Jahr nicht nur auf den Besuch im Festzelt. Der Bummel über die Schaustellerstrasse mit den vielen Schmankerl- Ständen, den Gaudibuden und Fahrgeschäften gehört ebenso zum Wiesnbesuch. Auch heuer freuen wir uns über eine Reihe neuer Marktstände und Karussells, die Premiere auf dem Festgelände feiern. Passend zum grössten Volksfest haben dieses Jahr die neuen Fahrgeschäfte ebenfalls megamässige Ausmasse. So ist das "Konga" eine XXL-Schaukel, das "Daemonium" die grösste mobile Geisterbahn und das "Tower Event Center" ist das höchste transportable Hochhaus der Welt. Dazu gibt es das Feeling der 1950er Jahre sowie Bier-Eis bei Christian Seitz (Eis-Bar auf der Oiden Wiesn). Und Lange junior bietet seinen Kunden in seiner "Schokoladenfabrik" nicht nur Süsses in Bio-Qualität, sondern auch täglich eine "Zuckerkunst-Show".

Neue Wirtekrüge 2015
Der "Münchner Wirtekrug" erfreut sich seit über 10 Jahren einer stetig wachsenden Fangemeinde. Die begeisterten Sammler der limitierten Krug-Edition können sich auch dieses Jahr an dem nostalgischen Liebling erfreuen.

Wirtekrüge 2015 - Bierkrug Salzlasur Bayern - Munich Oktoberfest beer mugs and stein Die "Vereinigung der Wiesnwirte" stellte ihren "gemeinsamen Festkrug" der Öffentlichkeit vor. Das erste Mal ist der Humpen der grossen Festwirte bereits im Jahr 2002 erschienen.

Zu sehen ist heuer der Rennstall-Besitzer "Franz Xaver Krenkel", der bei den Anfängen der Wiesn mit seinen Pferden beim legendären Oktoberfest- Pferderennen sattte 14x denTitel gewann. Von ihm kommt auch der Ausspruch "Wer ko, der ko", der noch heute in Bayern gerne genutzt wird.

Wer sich für den Bierkrug interessiert kann hier weiterlesen - Bilder und Infos vom Bierkrug...

Neue Oktoberfest-Souvenirs
Traditionell werden die neuen Wiesnsouvenirs bereits im Sommer präsentiert. Im Rahmen der "Oktoberfest-Jahres-Pressekonferenz" (was für ein Wort) wurden auch die neuen offiziellen Souvenirs mit dem Plakatmotiv 2015 vorgestellt. Darunter auch die neue Krugkollektion. Hier erwarten uns wieder die Steinkrüge in verschiedenen Grössen ebenso wie unterschiedlichen Glaskrüge und Biergläser mit dem neuen Plakatmotiv. In unserem "Münchner Oktoberfest- und Souvenirsshop" könnt Ihr Euch ein Bild der neuen Bierkrüge machen. Sammler und Unternehmen können alle neuen Krüge auch schon bei den "Serviceteams" bestellen. Aktuelles Krug-Angebot...

Anzeige
Anzeige


Neues bei den Bierzelten
Bei den Festzelten begrüssen wir heuer die Hendlbraterei "Goldenen Hahn" (Wirt Able). Das Wiesnzelt ersetzt heuer "Poschners Hendl- und Entenbraterei" (Familie Luff). Damit geht für die Hendlbrater von Poschner eine jahrzehntelange Ära zu Ende (Poschnaer feierte 2014 sein 80. Jubiläum). Schade, denn damit ist wieder ein altes, traditionelles und bei den Besuchern recht beliebtes Wiesn-Zelt verschwunden. Denn auch das "Hippodrom" nach dem Rauswurf 2014 nicht zurückgekehrt. Auch dieses Jahr steht der "Marstall" auf dem ehemaligen Standplatz am Haupteingang. Und auch das Hippodrom war bereits seit über 110 Jahren fester Bestandteil vom Oktoberfest.

Wiesnführungen über die Baustelle "Theresienwiese"

Seit Jahren wird die Theresienwiese für den Wiesnaufbau abgesperrt. Für Anwohner und Wiesnfans, die gerne einen Bummel übers Gelände gemacht haben, ist dies ein Ärgernis. Dabei haben die Veranstalter gute Gründe, die Öffentlichkeit für 2 Monate auszuschliessen. Um diese zu erklären und Fragen zum Aufbau zu beantworten, bietet die Festleitung nun kostenlose Wiesnführungen über die "Grossbaustelle Theresienwiese" an. Das Angebot richtet sich an Anwohner, die Plätze sind limitiert. Die Führungen finden an den letzten 3 Freitagen im August statt. Auch nachzulesen auf unserer Partnerseite... Wiesnaufbau - Sperrungen, Querungen, Führungen...

Aufbau auf der Theresienwiese hat begonnen
Noch sind es gut zwei Monate bis das erste Bier fliesst. Trotzdem ist die Wiesn schon in aller Munde. Denn Mitte Juli hat das Oktoberfest 2015 mit dem Aufbau begonnen. Seitdem werden für das grösste Volksfest der Welt die riesigen Festhallen sowie Hunderte von Fahrgeschäfte und Buden aufzubauen. Dabei wird auch nichts dem Zufall überlassen. Alles läuft alles nach einem genauen Zeitplan ab. Die Theresienwiese wird bis zum Wiesnstart zur "Gross-Baustelle" ernannt und eingezäunt. Für all diejenigen, die jetzt die nächsten 2 Monate Umwege rund ums Gelände einplanen müssen, haben wir die Sperrungen sowie die Umleitungen und möglichen Querungen aufgeführt. Infos Wiesnaufbau und Plan mit Umleitungen...

Vetternwirtschaft bei den Zulassungen?
Gibt es bei den Zulassungen der Wiesnwirte "Vetternwirtschaft" und "Mauschelei"? Was bereits nach dem Aus fürs "Hippodrom" (2014) zur Sprache kam wird auch heuer wieder laut. Wird in Münchens Rathaus bei der Vergabe der Zulassungen gemauschelt? Zumindest sind einige Bürger dieser Meinung. Anlass für die erneuten Vorwürfe war, dass "Poschner Hühner- und Entenbraterei " (Wirt Luff) durch den "Goldenen Hahn" (Wirt Able) ersetzt wurde. Vor allem, dass der neue Wirt ebenso wie 2014 wieder "Able" heisst, stösst vielen Bürgern auf. Aber auch, dass die Wiesn immer familienunfreundlich wird. Denn während Poschner als familienfreundliches Zelt galt ist der Neuzugang jetzt bereits als "Partyzelt" verschrien.

Kommt das Hippodrom zurück?
"Das Hippodrom ist zurück!" titelt die Bild-Zeitung. So wie man denken könnte ist es jedoch nicht. Wie berichtet steht auch dieses Jahr das Marstallzelt wieder auf dem ehemaligen Platz des Hippodromzelts. Stattdessen schlägt die Familie Krätz Ihr Hippo-Party-Zelt kurzerhand ein paar Strassen weiter auf. So wurde für die Wiesnzeit die "Postpalast" (Nähe Hackerbrücke) angemietet. In der Event-Location ist Platz für rund 1.800 Gäste. Die Hippo-Partys beginnen bereits einen Tag vor dem Anstich (18.09.). Zusätzlich gibts jeden Tag ab 23.30 Uhr noch "Late Night Wiesn Partys".

Neue Preise bei Bierkrügen
Auch die Preise für die Oktoberfestkrüge werden wohl steigen. Nachdem die Preise der Humpen die letzten Jahre stabil waren, gibt es heuer wohl einen Anpassung. Verbindliche Preise, Bilder und Bestellmöglichkeiten gibts nach der Krugvorstellung. Bestellung und Auslieferung der Bierkrüge beginnt dann wieder in der letzten August- bzw. ersten September-Woche. Firmen können Humpen bereits vorab reservieren.

Tische und Plätze für Münchner
Noch dieses Jahr soll das "Münchner Modell" getestet werden. Demnach können Einheimische an besonders begehrten Tagen (Samstag, Sonntag und am Feiertag) künftig bis 15.00 Uhr Tische in den Zelten reservieren. Diese stammen aus dem eigentlich reservierungsfreien Kontingent. Pro Person ist maximal ein Tisch möglich, einen Mindestverzehr gibt es nicht. Als Nachweis für den Wohnsitz müsst Ihr Euren Personalausweis vorzeigen. Wie gesagt, alles zunächst testweise. Mehr News...

Neuheiten beim Mindestverzehr
Neues auch beim Mindestverzehr in den Bierzelten. Ab diesem Jahr gibt es keinen "Menüzwang" mehr. Zudem gilt in den grossen Festhallen wieder der traditionelle Regel "2 Mass und ein halbes Hendl" pro Platz. In Boxen, Galerien, etc wird noch ein 10,- Euro Verzehrgutschein fällig. So kosten Reservierungen im Mittelschiff künftig (auch abends) nur noch zwischen 30,- und 35,- Euro pro Person. Bei den kleinen Zelten wurde der Mindestverzehr bei 60,- Euro gedeckelt. Nur im Käferzelt und im Weinzelt dürfen weiterhin Gutscheine bis zu 80,- Euro pro Person verlangt werden.

Bierpreise 2015 - Bier wird teurer
Alle die gehofft hatten, die Bierpreise auf dem Oktoberfest 2015 bleiben vielleicht stabil wurden enttäuscht. Denn jetzt wurde es auch offiziell bekanntgegeben. Das Oktoberfestbier wird teurer! Der Durchschnittspreis steigt von 9,90 (im Jahr 2014) auf 10,22 Euro. So bewegen sich die Bierpreise 2015 zwischen 10,- und 10,40 Euro. So kostet das süffige Wiesnbier heuer durchschnittlich 3,17 Prozent mehr als im Vorjahr. Zur Wiesn 2014 reichte die Preisspanne noch von 9,70 Euro bis 10,10 Euro.

Billige und teure Bierzelte
Das billigste kleine Zelt ist die "Metzgerstubn" mit 10,- Euro, das günstigste grosse Oktoberfestzelt die "Augustiner Festhalle" mit 10,10 Euro pro Mass. Das teuerste Wiesnzelt ist das "Zur Bratwurst". Das kleine Festzelt verlangt von seinen Gästen satte 10,40 Euro fürs Oktoberfestbier. Na dann Prost! Jede Menge weiterer Infos zu den Bierpreisen 2015 und 2014 gibts wieder auf den Magazinen unserer Partner. Dort findet Ihr auch Infos zu den Bierzelten.

Freibier und kostenlose Plätze!
Heuer gibt es etwas ganz Besonderes... Die Stadt München (als Veranstalter der Wiesn) verlost 2 Tische zum Anstich im Schottenhamel-Zelt. Genauer sind es 10 x 2 Plätze die es zu gewinnen gibt. On top bekommen die Gewinner je ein halbes Hendl und 2 Mass Freibier. Alles geschenkt. Mitmachen können bei dem Gewinn-Spiel der Stadt allerdings nur alle Münchnerinnen und Münchner (Einheimische aus Minga).

Weitere kostenlose Ticket
Die "Wiesnverlosung" der Stadt soll künftig wohl zur festen Einrichtung werden und so auch zum Volksfest 2016 wiederholt werden. Alle Infos sowie FAQ zu Ablauf und Teilnahme an der Gewinn-Spiel-Aktion mit Freibier und gratis Tickets gibt es auf unserem Partnermagazin. Verlosung mit Freibier, Hendl und Plätzen beim Anstich...

Neues von den Wirten
Nach über 80 Jahren ist "Poschners Hendlbraterei" dieses Jahr erstmals nicht auf der Theresienwiese mit dabei. Als Ersatz kommt mit "Ables Goldener Hahn" eine andere Hendlbraterei. Ansonsten bleibt alles beim Alten - das Hippodrom kehrt auch heuer nicht zurück. Auf dem ehemaligen Standplatz (direkt am Haupteingang) steht auch dieses Jahr wieder das Marstallzelt der Familie Able. Und auch auf der Oiden Wiesn bleibt alles wie 2014. Und so wird auch hier wieder in den selben Zelten wie im Vorjahr Bier ausgeschenkt. Mehr News vom Oktoberfest...

Verbot von Kinderwagen
Die Wiesn wird immer voller! Daher ist es wichtig die Sicherheit auch bei Familien mit Kindern zu gewährleisten. So sind Kinderwagen, Buggys, etc künftig auch am Feiertag (03.10.) verboten. Bislang galt das "Kinderwagen Verbot" nur samstags (ganztägig) sowie abends (täglich ab 18.00 Uhr). Die neue Regel gilt auch für die Oide Wiesn. Hier gabs bislang noch keine Regelung für Kinderwagen, Buggy & Co.

Neue Bierkönigin gewählt
Die Wahl der neuen "Bayerische Bierkönigin" ist vollbracht. Diese hat zwar nicht unmittelbar mit dem weltbekannten Fest auf der Theresienwiese zu tun. Dennoch präsentiert die neue Queen den bayerischen Gertsensaft. Und das Bier ist für das Münchner Volksfest natürlich mehr als wichtig! Mehr zur Bierkönigin...

Neue Bierpreise 2015
In den nächsten Tagen werden bereits die zugelassenen Festwirte 2015 sowie die neue Getränke- und Bierpreise in ihren Festzelten offiziell vorgestellt. Eine Erhöhung der Preise gilt als "nicht unwahrscheinlich" (sprich ist längst beschlossen). Parallel verschicken die zugelassenen Wirte in den nächsten Tagen und Wochen die ersten Tickets für Vororder und Reservierungen...

Neues Plakat vorgestellt
Den Anfang macht jedes Jahr das offizielle Wiesnplakat. Das neue Design wurde wieder in einem Design-Wettbewerb ermittelt, zu dem der Veranstalter (die Stadt München) einlädt. Und so sieht es aus - Infos und Bilder zum Plakat 2015...

Krugvorstellung im Sommer
Die Vorstellung der neuen Bierkrüge (bay. Wiesnkrüge genannt) ist auch heuer wieder für den Spätsommer geplant. Der beliebte "Sammlerkrug der Stadt München" (also der offizielle Oktoberfestkrug) wird Ende August vorgestellt. Die Präsentation des "Wirtekrugs" (gemeinsamer Bierkrug der Wirte) ist bereits 3-4 Wochen vorher.

Coming soon
Als nächstes werden im Laufe der nächsten Monate die Bierpreise 2015 und die neue Souvenirs (wie der neue Sammlerkrug oder die neuesten Trachtentrends, etc.) vorgestellt. Und je näher der Anstich rückt, um so mehr "Schmankerln", News und Neuigkeiten vom grössten und bekanntesten Volksfest der Welt gibt es zu berichten.

Anzeige
Anzeige


Marlene Speck ist neue Königin des Biers
6. Bayerische Bierkönigin wurde gewählt

The new "Bavarian Beer Queen" is crowned

Bayerns Bierkönigin 2015 ist gekürt
Jedes Jahr im Frühjahr wird die Repräsentantin eines wichtigen bayerischen Kulturguts neu gewählt. Gemeint ist das bayerische Bier, ohne das so manches Event und Volksfest (wie die Starkbierzeit, das Oktoberfest, o.ä.) nicht möglich wäre.

Bayerische Bierkönigin 2015 - Bavarian Beer Queen (Bild Bayerische Brauerbund) Marlene ist die neue Queen 2015!
Als sechste bayerische Bierkönigin hat nun die Starnbergerin "Marlene Speck" diese (mehr als ehrenvolle) Aufgaben übernommen.

Wahl der königlichen Hoheit
Die 25-jährige Studentin überzeugte mit Fachwissen und einer gekonnten Präsentation von Bamberger Rauchbier. Gewählt wurde im ersten Step per Online-Voting. Im Finale dann von Publikum und Fachjury. Veranstaltet wird die Wahl vom "Bayerischen Brauerbund e.V."

Bierbrauen als Hobby
Die neue Bier-Queen lag beim Endergebnis richtig weit vorne. Dabei brachte sicher auch ihr Hobby, das Bierbrauen, so manchen Zusatzpunkt ein. Den die Hobbybrauerin braut für Freunde und Familie auch eigenes Bier.

Bayerisches Ehrenamt
Der Titel der "Bayerischen Bierkönigin" ist erstaunlicherweise ein noch recht neues Königinnen- Amt. Seit gerade einmal 6 Jahren wird jedes Jahr eine Bayerin durch Casting, Voting, Publikums-Wahl und Jury-Voting zur Amtsinhaberin gekürt. Diese präsentiert den beliebten Gerstensaft dann ein Jahr lang im In- und Ausland.

Bayerischer Brauerbund
Die Präsentation erfolgt dabei gemeinsam mit dem bayerischen Brauerbund, einem Verein, der zum Wohle des "Biers aus Bayern" agiert. Dabei ist der Brauerbund auch Initator und Ausrichter der jedes Jahr stattfindenden königlichen Misswahl.

Termine in In- und Ausland
Marlene erwartet eine mitunter recht abwechslungsreiche Aufgabe. So hat allein die letzte Bierkönigin über 100 Auftritte und mehr als 40.000 Kilometer zurückgelegt. Und in diesem Jahr wird es durch das Jubiläum „500 Jahre Bayerisches Reinheitsgebot“ ganz sicher auch nicht weniger. Mehr zur Wahl von Bayerns Bierkönigin 2015...


Hurrah! Das neue Wiesnplakat ist da!
Aktuelles Plakat 2015 aus München

The official poster of the Munich Beerfestival

Oktoberfestplakat 2015
Im Februar durften begeisterte Wiesnfans einen ersten Eindruck vom kommenden Oktoberfest bekommen. Traditionell wurde mitten im Winter, wenn bei vielen aktuell Fasching und Valentinstag angesagt ist, das neue Wiesnplakat 2015 vorgestellt.

Oktoberfestplakat zur Wiesn 2015 - official poster of the Munich Beerfestival (Bild RAW) Das Motiv
Es ist inzwischen Tradition, Bier, Brezn und Herzen (sowie ab und an Karussells und Riesenrad) einen festen Platz auf dem offiziellen Wiesnplakat zu geben. Heuer jedoch stellt die in aller Welt bekannte Wiesnmass alleine das Plakatmotiv 2015.

Zu sehen ist der Masskrug jedoch nicht als simpler Humpen. 2015 präsentiert er sich als typographische Kollage, die auf den Namen "Bavaria" hört. Bei dem neuen Design formen sich die bunten Buchstaben des Wortes "Oktoberfest" zu dem beliebten Wiesnkrug.

Künstler
Zu verdanken haben wir das diesjährige Plakat dem Design-Studenten "Moritz Breitenhuber". Denn dieser ging in diesem Jahr als Sieger aus dem "Plakat-Wettbewerb 2015" hervor.

Ausbildung
Der gebürtige Starnberger studiert derzeit an der Münchner "Akademie U5" (in der Einsteinstrasse) das Fach "Kommunikationsdesign". Dies schliesst der begeisterte Wiesngänger voraussichtlich noch dieses Jahr ab.

Weitere Info
Infos zum Wettbewerb 2015, zum Siegerplakat sowie zu den weiteren Plätzen gibt es auf den beiden Web-Magazinen "Wiesnplakat" und "Oktoberfestplakat"...

Weitere Wiesnnews
Anfang des Jahres wurde das neue Wiesnplakat vorgestellt. Mitte des Jahres folgen dann jetzt die neuen Bierpreise 2015. Eins ist dabei aber schon sicher - teurer wird das Bier in jedem Fall (Stichwort "Mindestlohn"). Aber um wieviel steigt der Bierpreis? Lassen wir uns überraschen! Sobald die Preise bekannt sind, werden wir berichten!


Tipps für Kinder und Familien
Infos zur Kinderwiesn in München

Kinderwiesn - Tipps für Kinder und Familien

Familien und Kinder
Neben Party und Fun hat das Oktoberfest auch eine eher ruhige, traditionelle und gemütliche Seite. So ist das Mega-Volksfest auch für eine Bummel mit Kindern und Familien perfekt geeignet. Wer das grösste Volksfest der Welt also nicht unbedingt am Abend oder an den Wochenenden besucht, kann hier mit den Kids viel Spass haben. Folgend einige Tipps für Familien und Eltern mit Kindern...

Mittagswiesn nutzen
Vor allem am Vormittag und zur Mittagszeit ist das Festgelände nicht so überfüllt. Zudem gibt es zur sogenannten "Mittagswiesn" (Mo-Fr von 10.00 bis 15.00 Uhr) in den Zelten, bei den Schaustellern und den Marktkaufleuten allerlei vergünstigte Mittagsangebote. Das schont das Familien-Budget...

Kinder- und Familientage
Günstig wird es für Familien und Kinder auch an den beiden Dienstag Nachmittagen (22.09. und 29.09.). Denn auch zu den "Kinder- und Familientagen" werden auf dem Festgelände verbilligte Preise angeboten. Neben günstigeren Fahrpreisen ist dann auch Essen und Trinken billiger. Die Angebote gelten von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Mehr zum günstigen "Familientag" auf Kinderwiesn...

Wiesnhits für Kids
Rabatte und Aktionen gibt es aber auch während der restlichen Wiesnzeit. Bei der Aktion "Wiesnhits für Kids" werden den kleinen Wiesnfans ein Rabatt (Nachlass) oder ein kostenloser Mehrwert geboten. Die Familienangebote und Vergünstigungen sind allerdings quer über den Festplatz verteilt. Eltern und Familien sollten daher auf das "Aktions-Plakat" achten. Es zeigt den "Wiesn-Wastl" einen kleinen Dackel mit Sepplhut. Das Plakat hängt bei den teilnehmenden Fahrgeschäften und Ständen.

Wiesnhits Plakat
Wie sieht das Aktionsplakat aus? Zu sehen ist auf dem "Wiesnhits für Kids Plakat" das offizielle Kinderwiesn-Maskottchen der "Wastl-Wastl" (ein rosafarbene Hund bzw. Dackel als Comic-Zeichnung der in einem Autoscooter herumfährt). Das Plakat hängt an dem jeweiligen Fahrgeschäften und Ständen aus. Preise und Rabatte für Kinder und Familien...

Familien-Platzl
Eine Pause vom Wiesnbummel können Familien beim "Familien-Platzl" einlegen. Das Platzl findet Ihr in der "Strasse 3, Ost" (direkt am Ausgang "Beethovenstrasse"). Dieser Bereich des Oktoberfests ist vor allem auf die Bedürfnisse der kleinen und kleinsten Besucher angelegt. Beim "Familien-Platzl" findet man nicht nur Karussells und Standl mit Süssigkeiten, sondern auch einen überdachten Biergarten mit "Kinderwagen- Garage" und Möglichkeit zum Wickeln. Ergänzt um allerlei Service für Familien und Eltern mit Kids und Zwergerl. Mehr Infos zum "Familien Platzl"...

Oide Wiesn
Ebenfalls sehr familienfreundlich ist die "Oide Wiesn". Auch hier gibt es ein nettes Angebot für Kinder, wie das "Marionetten-Theater" oder den "Minibiergarten". Hier finden die Kleinen dann kleine (also kindgerechte) Bänke und Tische. Ein Tipp auf der "Oidn Wiesn 2015" sind aber auch die Kinderspiele im "Museumszelt". Dort werden den Wiesnzwergerln allerlei alte und traditionelle Spiele zum Mitmachen angeboten. Mitmachen können Kids kostenlos. Tipps für Familien und Infos zur Kinderwiesn...

Kinderwagen
Mama aufgepasst! Kinderwägen und Buggys sind auf der Theresienwiese nur bis 18.00 Uhr erlaubt. An den Samstagen und am Feiertag sind die Baby-Mobile (wegen der vielen Besucher) aus Sicherheitsgründen auf dem gesamten Festplatz verboten. Das Kinderwagen-Verbot gilt heuer auch auf der Oiden Wiesn. Mehr Infos für Kids...


Hotel Reservierung und Zimmer buchen
Günstige Hotelangebote in München

Hotels und Zimmer zum Oktoberfest München - Munich Hotel Booking Service (Bild Bold)

Übernachtungen in München
Neben der Reservierung im Festzelt gehört die rechtzeitige Suche nach einem Hotelzimmer wohl zu den wichtigsten Punkten bei der Vorbereitung auf den München-Besuch. Die bayerische Landeshauptstadt bietet Ihren Besuchern dazu eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Unterkünften - vom exklusiven "5-Sterne Luxus-Hotel" (mit traumhafter Excelsior-Suite) bis zum günstigen "Youth Hostel" mit Übernachtung in Mehrbettzimmern.

Anzeige
Anzeige

Günstige Zimmer
Vor allem günstige Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen sind zur Wiesnzeit heiss begehrt. Denn die Zimmerpreise stiegen jedes Jahr in München und Umgebung pünktlich zum Anstich doch ganz enorm. So sind billige Schlafplätze wie in den "Youth Hostel" (Jugendhotel bzw. Jugendgästehaus) oder auch Privatzimmer (Mitwohnen oder Couchsurfing) der Renner. Aber auch die Jugendherbergen und Campingplätze sind während des Oktoberfests in München jedes Jahr aufs Neue immer komplett ausgebucht. Überblick der Unterkünfte zur Übernachtung...

Bierkrüge kaufen
Firmenkunden können bereits im Frühjahr 2015 (Mai) Krüge vorordern. Einfach unverbindlich über unser Anfrageformular anfragen... weiter...

Sammler und Krugliebhaber haben die Möglichkeit, sich vormerken zu lassen. Wir informieren Euch dann bei Neu-Erscheinungen... weiter...

Rechtzeitig buchen
Die Suche nach einem Hotelzimmer sollte man jedoch nicht erst kurz vor dem München-Trip beginnen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Städten, ist in der bayerischen Landeshauptstadt auch im September und Oktober Hauptsaison. Und das merkt man bei der Zimmersuche auch bei Auslastung und Preisen! Nutzt für eine Preisrecherche auch unser Hotel Booking Tool...

Last-Minute-Angebote
Auf ein "Last-Minute-Schnäppchen" sollte man hier auch nicht hoffen. Denn genau das Gegenteil ist der Fall - je näher das grösste Volksfest der Welt rückt, umso begehrter sind die Münchner Hotelzimmer. Und umso weniger Zimmer es gibt, desto höher werden die Preise. Das Ganze nennt sich dann Yielden bzw. Yielding. (Diese Art der Preisanpassung ans Rest-Kontingent ist auch bei Fluggesellschaften Usus.)

Top 3 - Gute Tipps für die Zimmerreservierung
Für alle Touristen und Gäste von ausserhalb einige Tipps für die Suche nach einer günstigen Unterkunft in München. Tipp - Nutzt auch das Tool zum Hotelbuchen...
  1. Internet nutzen
    Das Web bietet den Vorteil, das hier die Münchner Hotels recht übersichtlich miteinander vergleichbar sind. So kann man zu seinem Wunschtermin gleichzeitig alle freien Kapazitäten und Zimmern parallel abchecken. Und wenn man etwas Passendes findet kann man auch direkt online buchen. Das Ganze 24 Stunden täglich, an 7 Tagen die Woche und in Echtzeit. Perfekt!

  2. Frühzeitig beginnen
    Wie bei allen Reservierungen rund ums Oktoberfest sollte man mit der Planung des Besuchs rechtzeitig beginnen. Wer sich bereits im Frühjahr um ein passendes Hotel kümmert, liegt damit sicher nicht falsch. Hier hat man nicht nur eine erheblich grössere Auswahl. Auch die Zimmerpreise sind dann noch einiges günstiger! Tipp - Am schnellsten geht die Zimmersuche per Web.

  3. Zimmersuche ausdehnen
    Ein wichtiger Tipp für alle, die etwas Günstiges suchen. Versteift Euch nicht auf ein Hotel in "Laufweite" des Festgeländes. Ihr könnt die Zimmersuche ruhig auf das ganze Münchner Stadtgebiet ausweiten. Selbst das Umland (im U- und S-Bahnbereich) sollte nicht ausser Acht gelassen werden. Denn das Münchner öffentliche Verkehrssystem (MVV und MVG) ist sehr gut ausgebaut und die Verkehrsmittel gut aufeinander abgestimmt. So kommt Ihr auch aus dem Umland ruck-zuck in die Innenstadt oder auf die Theresienwiese zum Feiern. Und Hotelzimmer und Pensionen etwas ausserhalb der City sind doch einiges günstiger zu bekommen als Stadthotels oder Zimmer vis-a-vis vom Oktoberfest.
Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Zimmer ausserhalb
Zu Hotels und Zimmern im Umland noch ein paar Infos.. Zur Wiesnzeit werden von MVV und MVG (öffentliche Verkehrsmittel in München) verstärkt Züge bei U- und S- Bahn eingesetzt. Und auch Tram und Busse fahren öfters.

So kommt jeder Besucher schnell und sicher zum Feiern und abends wieder nach Hause bzw. in sein Hotel. Wer also ein günstiges Zimmer im Umland bucht, sollte sich auch gleich über die Anbindung an die Öffentlichen Verkehrsmittel informieren.

Als Faustregel gilt...
Wer eine Unterkunft im U- und S-Bahn Bereich der Stadt München bucht, kann nur wenig falsch machen. Hilfe zu günstigen Unterkünften und bei der Zimmersuche auch bei unseren Partnern. Mehr Tipps und Infos zur Hotelsuche in München...


Reservierung - Plätze und Tische im Bierzelt
Adressen um Wiesntische und Tickets zu bestellen

Reservierung - Tische und Plätze im Bierzelt - Munich Oktoberfest Tickets Reservation

Tisch- und Platzreservierung
Zeitgleich mit der Hotelsuche sollte man auch mit der Suche nach einer Tisch bzw. Sitzplatzreservierung in den Festzelten beginnen. Leider gibt es hierfür keine zentrale Hotline oder Rufnummer. D.h. man muss in jedem Festzelt einzeln nach freien Plätzen anfragen. Die jeweiligen "Reservierungsbüros" der Festwirte nehmen Eure Anfragen entgegen.

Die Namen der Wirte und Rufnummern (Telefon Hotlines) der Zelte findet Ihr hier...

Und so gehts...
Ihr könnt zunächst natürlich bei den jeweiligen Reservierung-Hotlines anrufen und Euch erkundigen, wann noch etwas frei ist. Letztendlich muss Eure Reservierungs- Anfrage jedoch immer schriftlich erfolgen. Die Klassiker sind dabei natürlich Fax oder Briefpost (alle Fax-Nummer stehen unten).

Anfragen per Internet
Mittlerweile haben die meisten Wiesnwirte für ihre Oktoberfestzelte auch eigene Mailadressen bzw. zum Teil auch Online-Formulare. So könnt Ihr Eure Tisch- und Platz-Reservierungen auch digital übers Web anfragen.

Was ist am besten? Nachteil der meisten Web-Formulare ist, dass Ihr keinen Beleg (Kopie als Nachweis) zu Eurer Anfrage bekommt. Anderseits ist bereits an alles Wichtige gedacht. Auch nicht unwichtig. Was Ihr nutzt ist also Geschmackssache.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Top 3 - Gute Tipps für die Zelt-Reservierung
Für alle, die heuer zum ersten Mal eine Tischreservierung auf der Theresienwiese versuchen, einige Tipps für die Anfrage bei den Zeltreservierungen. Dass Eure Reservierungsanfragen letztendlich immer schriftlich erfolgen müssen, haben wir bereits erklärt. Weitere nützliche Ratschläge sind...
  1. Ausweichtermine
    Anfragen für Sitz-Plätze müssen immer schriftlich gestellt werden. Bei der Tischanfrage empfiehlt es sich, neben dem eigentlichen Wunschtermin auch gleich 1 oder 2 Ausweichtermine mit anzugeben. So kann Euch das jeweilige Reservierungsbüro ggf. einen dieser (alternativen) Ersatztermine bestätigen, falls Euer (eigentlicher) Wunschtermin bereits ausgebucht ist.

  2. Alternative zum Lieblingszelt
    Neben dem "Ausweichtermin" sollte auch das "Ausweichzelt" gewählt werden. Oder kurz gesagt - einfach in mehreren Zelten anfragen und nicht auf sein Wunsch-Zelt versteifen. Die Stimmung ist eigentlich in jedem Wiesnzelt richtig heiss. So hilft Flexibilität letzendlich erheblich bei der Zeltreservierung. Eine zentrale Hotline aller Wirte für Reservierungsanfragen gibt es übrigens nicht.

  3. Buchung unter der Woche
    Wer zum ersten Mal sein Glück mit einer Tischreservierung versucht, sollte sich nicht gleich die beliebtesten Termine heraussuchen. Denn an den Abenden oder Wochenenden wollen schliesslich ganz, ganz viele Besucher gerne einen Tisch ergattern. Mehr Aussicht auf Erfolg hat man zu "ruhigeren" Terminen (wie unter der Woche mittags oder nachmittags). Lest mehr zur gemütlichen Mittagszeit...
Anzeige
Anzeige

Unser Tipp...
Ratschlag an alle, die zum Feiern aufs Oktoberfest nach München kommen. Wenn möglich, nehmt Euch einen Tag Urlaub für den München- bzw. Wiesnbesuch. Dann hat man nicht nur mehr Zeit für den Bummel über die Theresienwiese, sondern auch die nötige Ruhe, um sein Wiesnbier zu geniessen. Denn an allen Abenden, an den Wochenenden und auch am Feiertag ("Tag der deutschen Einheit" am 03.10) ist es richtig voll auf der Theresienwiese. Mehr Spass macht das Feiern, wenn es voll aber nicht ganz so überfüllt ist! Nutzt zur Planung das aktuelle Wiesnbarometer 2015 oder die Besucher Prognose auf unserem Touristen-Informations-Magazin...

Surftipp...
Weitere sehr gute Infos zur Tischreservierung findet Ihr hier...

Businesstipp - Kundengeschenke
Für alle Firmen und Unternehmen, die den Wiesnbesuch mit Mitarbeitern oder Geschäftspartnern planen... Neben Hotelzimmer und Wiesntisch können auch Wiesngeschenke und Give-Aways bereits im Voraus bestellt werden! Dabei sind auch Individualisierungen (wie Logo-Aufbringung, Verpackungen) möglich. Aber auch Hotel-Lieferungen und vieles mehr. Beratung zu den Souvenirs oder Ideen für nette Kundengeschenke gesucht? Unser Businessteam berät gerne...


Adressen und Hotlines für die Zeltreservierung
Telefon und Fax - Nummern der Wirte und Zelte

Adressen und Hotlines
Hier findet Ihr die Adressen und Telefonnummern der Reservierungsbüros. Anfragen für Eure Tischreservierung müssen direkt bei jeweiligen Bierzelt bzw. Wirt erfolgen...

  Wiesnzelt
Wiesnwirt
Hotline  
  Augustinerbräu
(Augustinerzelt)
Augustinerzelt - Wiesnwirt
Manfred Vollmer
Tel. (089) 23 18 32 66
Fax (089) 26 05 379
 
  Armbrustschützen
(Armbrustschützenzelt)
Peter Inselkammer KG
(Familie Inselkammer)
Tel. (089) 237 037 03
Fax (089) 237 037 05
 
  Fischer-Vroni
Oktoberfestzelt
Karl Winter OHG
(Johann und Silvia Stadtmüller)
Tel. (089) 66 10 42
Fax (089) 65 25 34
 
  Hackerbräu
(Hackerzelt)
Hackerzelt - Wirtsfamilie
Toni und Christl Roiderer
Tel. (08170) 73 03
Fax (08170) 73 85
 
  Hofbräuhaus
(Hofbräuzelt)
Hofbräuzelt - Wirtsfamilie Margot,
Günter und Ricki Steinberg
Tel. (089) 44 89 670
Fax (089) 44 83 587
 
  Käfers Wiesn Schänke
(Käferzelt)
Feinkost Käfer GmbH
Wirtsfamilie Michael Käfer
Tel. (089) 41 68 356
Fax (089) 41 68 880
 
  Kufflers Weinzelt
(Weinzelt)
Weinzelt GbR
Roland, Doris u. Stephan Kuffler
Tel. (089) 290 705 17
Fax (089) 29 40 76 
 
  Löwenbräu
(Löwenbräuzelt)
Löwenbräuzelt - Ludwig Hagn und Stephanie Spendler Tel. (089) 47 76 77
Fax (089) 47 05 848
 
  Paulanerbrauerei
(Winzerer Fähndl)
Paulanerzelt - Wirtsfamilie
Peter und Arabella Pongratz
Tel. (089) 62 17 19 10
Fax (089) 62 17 19 19
 
  Pschorrbräu
(Bräurosl)
Pschorr Bräu Zelt - Wirtsfamilie
Renate und Georg Heide
Tel. (089) 85 72 029
Fax (089) 89 55 63 56
 
  Schottenhamel
(Schottenhamelzelt)
Festhalle Schottenhamel OHG
(Familie Schottenhamel)
Tel. (089) 544 693 10
Fax (089) 544 693 19
 
  Schützen-Festhalle
(Schützenzelt)
Wirtsfamilie Reinbold (Eduard und Claudia Reinbold KG) Tel. (089) 231 812 24
Fax (089) 231 812 44
 
  Spatenbräu
(Ochsenbraterei)
Spatenzelt - Wirtsfamilie Haberl
und Antje Schneider
Tel. (089) 38 38 73 12
Fax (089) 38 38 73 40
 
  Marstall
(Marstallzelt)
Wirtsfamilie Sabine und Siegfried
Able sowie Tochter Verena
Tel. (089) 312 055 29
Fax (089) 312 055 19
 

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Die neuen Souvenirs und Andenken
Bayerische Geschenke und Kundengeschenke

Geschenkideen und Wiesnsouvenirs
Wie sollte es anders sein... Die meisten Besucher wollen von Ihrem Wiesnbesuch nur zu gerne auch ein kleines Souvenirs als Andenken mit nach Hause nehmen. Aber auch als Geschenk oder Mitbringsel für die Daheimgebliebenen machen sich die Wiesnsouvenirs und bayerischen Geschenkartikel richtig gut. Sind sie doch weltweit einmalig, originell und auch so richtig "urig".

Aktuelle Souvenirs und Geschenke
Lest dazu bei uns...

Kundengeschenke
Auf der Suche nach einem bayerischen Geschenk für Geschäftspartner oder gute Kunden? Unser Business-Team vom Firmenservice hilft gerne bei der Auswahl und Umsetzung. Einfach unverbindlich anfragen...


Neue Bierkrüge und Wiesnkrüge für Sammler
Oktoberfestkrug und Wirtekrug 2015

Wiesnkrüge
Besonders beliebt sind die Bierkrüge vom Oktoberfest. In den Festzelten sind die übergrossen Liter-Krüge ja sowieso der "heimliche Star". Nicht wenige Besucher, die die Glaskrug nur zu gerne mit nach Hause nehmen würden. Da dies jedoch verboten ist, bieten sich die "offiziellen Sammlerkrüge der Stadt München" als Alternative an.

Anzeige
Anzeige

Sammlerkrüge
Diese sind übrigens auch schöner als die Brauereikrüge in den Zelten. Denn die offiziellen Bierkrüge der Stadt haben jedes Jahr das aktuelle Wiesnplakat als Motiv.

Vororder Bierkrüge
Firmen haben die Möglichkeit, Ihre Krug-Order bereits ab Mai 2015 aufzugeben. Die Auslieferung findet dann direkt nach der offiziellen Vorstellung des neuen Wirtekrugs bzw. des offiziellen Jahreskrugs statt.
Unser Fimenservice steht bei Fragen mit Rat und Tat zur Verfügung...

Krüge mit Firmenlogo
Unternehmen und Firmen, die rechtzeitig bei uns anfragen, können (bei grösseren Stückzahlen) auch ihr eigenes Logo oder einen Slogan auf die bayerischen Bierkrüge platzieren! Krüge anfragen...

Eigene Designs!
Unser Tipp - Seine Gäste einfach einmal mit komplett eigenen Krügen überraschen! Hier besteht die Möglichkeit, ein eigenes Design und Aufschrift zu gestalten. Auch Personalisierungen (Krüge mit Namen) sind generell möglich. Bei Interesse bitte übers Business-Formular anfragen...


Offizieller Bierkrug
Oktoberfestkrug 2015
Den Oktoberfestkrug (bay. "Wiesnkrug") gibt es seit 1978. Jedoch ist die Auflage der Bierkrüge jedes Jahr begrenzt (limitiert). Somit interessieren sich auch viele Fans und Sammler, eine lückenlose Sammlung davon ihr Eigen zu nennen. In die heimische Sammlervitrine kommt dann der "Jahreskrug der Stadt München" (so lautet der offizielle Name des Oktoberfestkrugs). Hergestellt werden die Humpen aus Ton (sog. "Tonkrüge" bzw. bay. "Steinkrüge"). Ein weiterer traditioneller Begriff für die Steinkrüge ist übrigens "Keferloher" (benannt nach dem Münchner Vorort "Keferloh").

Oktoberfestkrug 2015 (Krug ohne Zinndeckel)

Neuer Oktoberfestkrug 2015
Sammlerkrug ohne Zinndeckel
Oktoberfestkrug 2015 (Krug mit Zinndeckel)

Aktueller Wiesnkrug 2015
Sammlerkrug mit Zinndeckel

Ausführungen
Die offiziellen Bierkrüge gibt es auch heuer in zwei Versionen. Als Sammlerkrug mit oder ohne Zinndeckel. Der Wiesnkrug mit Zinndeckel ist vor allem bei Sammlern und als hochwertiges Geschenk beliebt. Der Zinndeckel ist dabei in jedem Jahr mit einem neuen Motiv aufwändig graviert bzw. geprägt (sog. Prägegravur).

Mehr Infos zu den neuen Oktoberfestkrügen der Stadt... weiter...

Weitere Modelle
Alternativ bekommt Ihr die Bierkrüge auch aus Glas (sog. "Isarseidl"). Zudem gibt es sowohl die Glaskrüge als auch die Steinkrüge auch als "Halbe" mit 0,5 Liter Inhalt.

Bierkrüge kaufen
Firmen können die Oktoberfestkrüge ab Mai 2015 bei uns bestellen...
Privatkunden bekommen die Sammlerkrüge ab August im Webshop...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Festkrug der Wirte
Wirtekrug 2015
Ebenfalls ein recht beliebtes Sammlerobjekt ist der "gemeinsame Festkrug der grosse Wiesnwirte", von uns kurz "Wirtekrug" genannt. Ihn gibt es seit 2002 als Masskrug mit einem Liter Inhalt. Die Wirtekrüge schmücken, im Gegensatz zum Oktoberfestkrug der Stadt, jährlich wechselnde historische und nostalgische Motive. Seit 2010 hat der Krug zudem eine "Salzlasur", die den urigen Eindruck des Humpens noch unterstützen. (Zur Info - Eine Salzlasur bzw. Salzglasur ist leicht an der "orangenhautartigen" Oberfläche zu erkennen).

Wirtekrug 2015 (Krug ohne Zinndeckel)

Aktueller Wirtekrug 2015
Sammlerkrug ohne Zinndeckel
Wirtekrug 2015 (Krug mit Zinndeckel)

Festkrug der Wirte 2015
Wirtekrug mit Zinndeckel

Ausführungen
Auch den aktuellen Wirtekrug (Gemeinsame Festkrug der grossen Wiesnwirte) gibt es mit und ohne hochwertigem und graviertem Zinndeckel. Und auch hier wechselt die Gravur jährlich. Tipp - Der wertvollere und auch bei den Sammlern beliebtere Sammlerkrug ist seit je her der "Wirtekrug mit Deckel".

Mehr Infos zu den Bierkrügen der grossen Wiesnwirten... weiter...


Bierkrüge kaufen
Firmen Service - Für die neuen Wiesnkrüge vormerken lassen...
Sammler Service - Nutzt unseren kostenlosen Service zur Vororder...


Biergläser und Glaskrüge
Neben den beliebten Steinkrügen sind auch wieder eine ganze Reihe an Glaskrügen und Biergläsern mit am Start. Ausser dem weltbekannten Isarseidel (Glaskrug in 1,0 Liter und 0,5 Liter) kommen schöne "Weissbiergläser" (ebenfalls mit Plakatmotiv).

Unser Geschenktipp
Sehr nett sind auch die kleinen Glasseidel (sehen aus wie geschrumpfte Isarseidel). Diese Mini-Gläser sind eigentlich Schnapsgläser. Erhältlich aus Glas oder Ton. Aber auch als Mitbringsel oder kleines Geschenk sind die Minikrügerl äusserst beliebt. Vor allem aber auch in "Geschenksets" machen die Miniaturen eine durchaus gute Figur.

Neue Gläser und Isarseidel - Oktoberfest 2015

Sammler-Service
Den aktuellen Krug nicht bekommen? Die Krugsammlung weist Lücken auf? Mit unserem Service für Sammler verpasst Ihr keinen Jahreskrug und keinen Wirtekrug mehr. Einfach unverbindlich bei unserem Team anmelden. Wir informieren Euch über Neuerscheinungen und machen uns auf die Suche nach älteren Jahrgängen. Weiter zum Krug- und Sammlerservice...


Traditionelle Oktoberfestherzen
Wiesnherzen und süsse Lebkuchenherzen
Original Wiesnherzen und Oktoberfestherzen - Bavarian Gingerbread Heart from the Munich Oktoberfest

Sag's mit Herz!
Was wären die Volksfeste nur ohne ihre vielen bunten Herzerl aus frisch-würzigem duftenden Lebkuchen. Nur wenige bayerische Geschenke sind so vielfältig variierbar und demzufolge auch so beliebt wie die typischen "Lebkuchenherzen". Denn was kann man nicht alles mit so einem süssen Herzerl anstellen...

Anzeige
Anzeige

Oktoberfestherzen
Hier variiert nicht nur die Grösse sondern auch das Dekor und die Aufschrift. Ob Herzen, Blümchen oder Edelweiss, ein persönlicher Spruch, das Firmenlogo oder ein netter Slogan. Das Wiesnherzerl macht daraus eine nettes und liebevolles bayerisches Präsent.

Individuelle Herzen
Firmen und Unternehmen können sich auch individuelle Herzen malen lassen. Neben eigene Sprüchen sind auch Herzen mit Logo möglich. Individuelle Herzen und Werbeherzen beim "Firmenshop" anfragen...

Hochzeitsherzen
Diesen Service gibt es auch für Privatpersonen. Allerdings sind dabei die Mindestmengen (je nach Herzen-Grösse) zu beachten. Für grössere Feste wie eine Hochzeiten, ein rundes Jubiläum, o.ä. sind die Herzerl jedoch ideale Gastgeschenke zur Erinnerung an den besonderen Tag! Mehr zu den Lebkuchenherzen und eigene Herzen anfragen... weiter...

Weitere Wiesnherzen...
Das Herzerl muss nicht immer nur aus Lebkuchen sein. So richtig zum Anbeissen sind auch die Schokoladenherzen. Nicht ganz so "süss", aber dafür ein wenig länger haltbar, sind die Alternativen aus Holz, Filz oder Leder. Hier wird der Name, das Firmenlogo oder ein kurzer Spruch dann einfach eingebrannt bzw. mit speziellen Schreibern aufgetragen.

Shop mit süssen Oktoberfestherzen und Wiesnherzen... weiter...


Aktuelle Wiesnhüte und Trachtenhüte
Legendäre Oktoberfesthüte und Trachtenmode
Bayerische Trachtenhüte  - Bavarian costumes and hats

Gut behütet und trendig gekleidet
Eine feste Tradition auf dem Münchner Oktoberfest haben zudem die vielen verrückten "Wiesnhüte". Ganz klassisch tritt man mit einem "Sepplhut" (aus grauem Filz) auf. Dieses traditionelle und typische Modell unter den Wiesnhüten wird auch als "Vagabunden-Hut", "Wildererhut" oder "Räuber-Hotzenplotz-Hut" bezeichnet.

Anzeige
Anzeige

Fetzige Wiesnhüte
Den "Seppl-Filzhut" gibt es zum einen ganz schlicht nur mit einer weiss-blauen oder rot-weissen Kordel. Alternativ gibt's den Hut auch mit Stickereien (wie z.B. einem Oktoberfest Motiv oder mit bayerischen Löwen). Zudem in unterschiedlichen Farben. Vor allem Gruppen treten auf dem Festgelände gerne auch mit "Bierkrug-Hut", "Bierfass-Hut", "Löwenhut" oder weiss-blauem "bayerischem Cowboyhut" auf.

Alle möglichen Wiesnhüte vom Oktoberfest im Shop... weiter...

Kuhhüte
Neben Bayern und Rauten ist auch das Thema "Kuh" bei den Münchner Gaudihüten recht beliebt. Von Hüten mit Kuhflecken bis zu ganzen Kuhgesichtern auf dem Kopf ist alles Mögliche (und Unmögliche) auf dem Oktoberfest und in den Shops zu bekommen. Is ois eben a rechte Gaudi auf der Wiesn in Minga!

Eine Auswahl an Gaudihüten finden Ihr hier... weiter...

Firmenkunden
Dazu als Business-Tipp für Firmenpartys und den gemeinsamen Wiesnbesuch... Viele Firmen und Unternehmen lassen sich den o.g. klassischen Sepplhut (Filzhut) mit einem gestickten Firmenlogo veredeln. Gerade bei grösseren Gruppen, bei Messen, Firmen-Events und bayerischen Veranstaltungen ein richtig witzige Idee!

Wiesnhüte mit Logo-Stick anfragen... weiter...

Trachtenhüte
Seit einigen Jahren feiert auch der "Trachtenhut" wieder sein Revival auf dem Oktoberfest. Als Trilby schaut er aber nicht nur fesch zur Tracht aus. Auch in Kombination mit Jeans und Karohemd ist ein "Wiesn-Outfit" schnell gezaubert.

Aber auch im Alltag und im Büro ist ein Trachtenhut jederzeit willkommen. Denn einen Berghut, Wanderhut, Melkerhut oder Sechser trägt man in Bayern nicht nur zur Wiesntracht. Übrigens sind die meisten Hüte aus echtem Wollfilz. Somit angenehm zu tragen und auch wasserabweisend. Ideal also auch, wenn es einmal regnet.

Aktuelle Auswahl an modischen Dirndl- und Trachtenhüten... weiter...

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Trachten Special - Bayerische Mode und Tracht
Wiesndirndl und Lederhosen aus München

Trenddirndl - Fesche Trachten und trendy Dirndl Mode - Munich Oktoberfest info (Bild Sportalm Kitzbühel)

Die bayerische Tracht boomt und ist auch bei der Jugend wieder voll im Trend. Und dies schon seit einigen Jahren. So sind Dirndl und Lederhosen auf dem Oktoberfest inzwischen schon in der Überzahl. Fast könnte man als Besucher von ausserhalb meinen, dass eine Tracht zu tragen auf der Wiesn Pflicht wäre. Und so kommen auch richtig viele Touristen aus aller Welt mit einem bayerischen Traditionsgewand zum Feiern nach München.

Anzeige
Anzeige

Neuer Trachtenstyle
Trotz der neuen Vorliebe für das Trachtengewand hat sich mittlerweile aber auch beim "Trage-Verständnis" einiges geändert. Denn längst schon wird nicht mehr alles angezogen, was man so in den vielen Trachtenshops im Internet findet (und von so manchem für Tracht gehalten wird). Und auch die Zeiten von allzu vielen "Experimenten" sind inzwischen vorbei.

Neuer Trachtentrend
Aber was wird denn nun beim Dirndlkleid und der Ledernen getragen? Was ist in? Was out? Und was sind die angesagten Trachten-Trend 2015? Lest dazu unsere Infos zum Dirndl und zur Lederhose. Des Weiteren haben wir auch noch ein paar Infos zur Kindertracht zusammengestellt. Und Shopping-Angebote findet Ihr hier...


Dirndlmode - Wiesndirndl und Trenddirndl
Bayerische Partymode mit Tradition

Wiesndirndl und Trachten fürs Oktoberfest - Dirndl und Bild von Sportalm Kitzbühel

Fesche Dirndlmode
Wie heisst es so schön... Ein Dirndl kleidet eine jede Frau. Nun hat frau aber noch die Qual der Wahl wie sie gekleidet werden will. Zwar sehen sich die bayerischen Dirndl grundsätzlich ja irgendwie recht ähnlich, aber dennoch gibt es eine grosse Vielfalt an Kleidermodellen und eine enorme Bandbreite an unterschiedlichen Styles. Folgend eine grobe Unterscheidung bei den aktuell angesagten Dirndl-Mode-Styles...

Anzeige
Anzeige

Arten und Styles
Das Wiesndirndl ist z.B. ein fröhlich-unkompliziertes Kleid, das für den Besuch im Festzelt und für die Afterwiesn Party ideal ist. Das Partydirndl ist jung, sexy und richtig frech. Eben ein richtiges Partyluder. Und das Trenddirndl vereinigt die aktuell angesagten Mode- und Dirndl-Trends in sich. Aktuelle Trends...

Edel und exklusiv
Und auch bei den hochwertigen und richtig exklusiven Trachtenkleidern gibt es noch Unterscheidungen. So trägt das Designerdirndl seine Herkunft bereits im Namen. Das gute Stück wurde im Designer-Atelier oder in einem Dirndl-Atelier gefertigt. Eine ähnliche edle Herkunft haben die Couturedirndl, bei denen hochwertige Materialien auf hohe Schneiderkunst (Haute Couture) treffen. Couturedirndl sind in der Regel Massdirndl und zumeist auch Unikate.

Anzeige
Anzeige


Dirndltrends 2015
Stellt sich noch die Frage "Was ist heuer Trend?"

In wenigen Worten gesagt, geht die Dirndlmode immer mehr "back to the roots". Und dies heisst "weniger ist mehr" - sowohl beim Ausputz, dem Zubehör als auch beim Schmuck. Die neue Einfachheit gehört somit zum absolut angesagten Modetrends 2015. Aktuelle Farben, Stoffe und Muster orientieren sich an dieser Trendvorgabe.

Trendfarben
So liegt Ihr heuer z.B. mit den klassischen Trachtenfarben völlig richtig. Wer ein Dirndl in Beere kauft sollte einen rotstichigen Ton wählen. Blaustichige Beere und Lila sind out.

Blumentrend
Ein weiterer Trachtentrend sind Blumen. Zum einen auf Kleid und Schürze. Hier gibts von kleinen Streublumen auf dem Stoff bis zu grossflächigen Blumendrucken (oder auch Stickereien) auf den Dirndl-Schürzen eine breite Vielfalt.

Echte Blüten sind hip
Zur Info... Der Flower-Trend began eigentlich bereits im Vorjahr, ist bei vielen aber erst heuer vollständig angekommen. Die Blumen werden ins Haar oder auch in den Ausschnitt gesteckt. Einfach ausprobieren, sieht sehr nett aus! Tipp - Fashionistas nehmen echte Blüten (anstelle der Stoffblumen und Seidenblüten aus dem Vorjahr). Dazu bekommt Ihr bei einigen Anbietern und Läden auch fertige Gestecke für die Bluse sowie fertig gebundene Haarkränze. Ansonsten könnt Ihr auch einfach beim nächsten Blumenladen nachfragen.

Frisuren Trends 2015
Bei den Frisuren wird geflochten. Von klassischen Flechtfrisuren bis zu Haarkränzen oder auch richtig aufwändigen Kreationen ist alles dabei. Wer sich die Haare selber machen will sucht im Internet nach "Flechtfrisuren" (alternativ auch Bauernzopf oder Gretchenzopf). Alle aktuellen Dirndltrends findet Ihr dann wieder auf dem Münchner Mode- und Lifestyle-Magazin "Wiesntrachten". Viel Spass beim Lesen und Stylen!

Anzeige
Anzeige

Surftipp
Auf dem Magazin "Trachtentrends" findet Ihr einen tollen Überblick über die neuesten Dirndltrends und Trachtentrends 2015 sowie den Must-Haves der Saison...


Trachtenhosen für Madl und Buam
Wiesnlederhosen und bayerische Trachtenmode

Bayerische Lederhosen
Die Buam haben es wie immer bei der Wahl der richtigen Kleidung für den Oktoberfestbesuch recht einfach. Sie tragen Lederhose. Aber auch hier gibt es eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Hosen und Outfits.

Trachtenkauf
Bevor man seine Lederhose gefunden hat, gilt es, einige Entscheidungen zu treffen. Da stellt sich die Frage nach der richtigen Hosenlänge (Bermuda oder knielang?), der Lederart (Hirsch, Wildbock, Rind, o.ä.) und der Lederfarbe. Hier steht Braun in verschiedenen Farbnuancen (von hell bis dunkel) zur Verfügung. Wer es modischer mag, wählt eine farbige Lederhose in Rot, Blau oder Grün.

Finish und Ausputz
Zuletzt stellt sich noch die Frage nach der Optik. Wer nicht erst warten will, bis die Hose richtig schön speckig ist, kauft sich eine Lederne mit dem entsprechenden Finish. Und auch die Stickereien wollen passend zum Stil der Hose ausgesucht sein.

Zubehör und Accessoires
Die Lederhose alleine macht aber noch kein Trachten-Outfit. Hierzu gesellen sich Trachtenhemden, Walkjanker und Strickjacken, Strümpfe, Loferl, Trachtentücher und fesche Trachtenhüte (natürlich stilecht mit Gamsbart) sowie das Charivari.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Kindertrachten - Bayerische Mode für Zwergerl
Kinderdirndl und Kinderlederhosen

Kindertrachten
Die Tracht kleidet Alt wie Jung gleichermassen gut. Und gerade bei Zwergerln erfreuen sich Dirndl und Lederhose grosser Beliebtheit. Nicht nur, dass man mit Mama und Papa im Partnerlook gehen kann. Im Dirndl fühlen sich kleine Madln wie eine Prinzessin. Und die Lederhose ist einfach unverwüstlich und deswegen für den Spielplatz geradezu ideal.

Anzeige
Anzeige

Trachtenkauf
Auch bei der Kindertracht haben Eltern und Kinder eine grosse Auswahl an ganz verschiedenen Styles. Das Dirndl gibt es in einer genauso grossen Vielfalt wie die erwachsenen Modelle. Die Lederhose reicht von der Sepplhose bis zur Kniebundhose. Dazu werden Hemden, Strickjacken und Trachtenstrümpfe getragen. Und auch die Zwergerl wählen ganz stilecht Haferlschuhe zu ihrer Tracht. Aktuelle Angebote an Kindertrachten...

Tipp für alle Eltern
Die Trachten für Kinder ruhig immer etwas grösser kaufen. Denn im Gegensatz zur Tracht von Mama und Papa dürfen diese bei den Zwergerln ruhig etwas lockerer sitzen. Schliesslich wachsen die Kleinen sonst zu schnell aus dem guten Stück heraus.

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige


Afterwiesn und Wiesnpartys
Die besten Partys und Clubs der Stadt

Afterwiesn Party - Wiesnpartys und Clubs - Wiesnzelt Party -Löwenbräukeller am Stiglmaierplatz (Bild ES)

Nach der Wiesn weiterfeiern...
In früheren Jahren waren die Afterwiesn-Partys noch eher ein "Geheimtipp" - denn auch damals ging die Party nach Schankschluss weiter. Allerdings öffneten damals nur einzelne Münchner Clubs während der Wiesnzeit die Türen zum Weiterfeiern. Hier feierten dann die Wiesngänger ausgelassen bis in die Morgenstunden weiter. Dies dann eben nicht nur an den Wochenenden sondern auch unter der Woche.

Anzeige
Anzeige

Afterwiesn heute
Heutzutage gehört die "Afterwiesn Party" im Münchner Nighlife schon fast zur Pflicht. Fast kein Münchner Club, der nicht irgendein Wiesnparty im Programm hat. Die Verlängerung der Wiesnparty im Münchner Nachtleben kannst Du Dir dabei ganz unterschiedlich gestalten. Von eher ruhig und chilliig, über traditionell und bayerisch bis hin zu crazy und laut...

Münchner Wiesnnächte
Zur Oktoberfestzeit bieten fast alle Münchner Clubs, Discos, Restaurants, Hotels, Lounges und Bars ein eigenes Party-Programm. Dirndl und Lederhose ist dabei zwar nicht Pflicht aber durchaus gerne gesehen. Da gibt es dann fürs fesche Wiesnmadl auch mal kostenlosen Eintritt, wenn diese in einer sexy Tracht auftaucht. Und die Buam können ihre (Mannes-)Kraft und ihr Geschick beim Fingerhakeln oder Masskrugstemmen beweisen. Und wer es lieber etwas ruhiger mag, der nutzt die Angebot zum Chillen, Relaxen und Entspannen.

Wiesnzelt am Stiglmaierplatz
Wer keinen Sitzplatz in einem der Oktoberfestzelte ergattern konnte, der kann auch stilecht im "Wiesnzelt am Stiglmaierplatz" feiern. Auch hier ist eigentlich alles wie in einem Oktoberfestzelt. Allerdings kann man hier auf 3 Areas urig und zünftig den Abend und die Nacht bis zum Morgen durchfeiern. Und das ohne Sperrstunde! Zu Trinken gibt es original Oktoberfestbier. Und auch die Schmankerl, Brotzeit-Platten sind (fast) die Selben wie auf der Theresienwiese. Mehr Partys...

Die "Ähnlichkeiten" zur Wiesn sind für Insider allerdings auch kein allzu grosses Wunder. Denn das "Wiesnzelt am Stiglmaierplatz" ist im Löwenbräukeller. Und der Löwenbräukeller gehört der Wirtsfamilie Schottenhamel, also den Betreibern des Schottenhamel-Bierzelts auf dem Münchner Oktoberfest. Weitere Infos und Tickets zur Party gibts direkt beim Veranstalter...

Mit dem Shuttle durchs Nachtleben
Vom Festgelände auf der Theresienwiese geht es entweder zu Fuss, mit den "Öffentlichen" (von MVV und MVG) oder mit dem Taxi ins Nachtleben. Wer es etwas exklusiver mag, der lässt sich chauffieren. Dies ist nicht etwa unbezahlbar und bietet den Vorteil, sich nicht mit Fahrplänen, Haltestellen und überfüllten Bahnen und Bussen auseinandersetzen zu müssen.

Also rein in die Limousine und stilvoll beim Lieblingsclub vorfahren. Infos zum Shuttleservice gibt es auf der Seite "Wiesnexpress"...

Anzeige Anzeige

Business-Tipp
Transfers für grössere Gruppen können beim Partybus München angefragt werden. Wer kleiner VIP-Busse sucht fragt beim Business-Team an. Transfers anfragen...

Wir bauen laufend weiter aus. Ausserdem gibt es Updates wenn sich etwas richtig Interessantes tut. Wir würden uns freuen, wenn Ihr uns immer mal wieder besucht.


Münchner Party Special ++ Frühlingsfest 2015
Frühlingswiesn auf der Theresienwiese

Frühlingsfest auf der Theresienwiese in München
Die Miniwiesn im Frühling geht heuer vom

17. April - 03. Mai 2015
Frühlingsfest München - Infos und Termine - Munich Spring Festival

Münchner Frühlingswiesn
Das Münchner Frühlingsfest auf der Theresienwiese geht dieses Jahr vom 17. April bis zum 03. Mai 2015. Die Frühlingswiesn findet wieder im Nordteil des Festgeländes statt (also beim Haupteingang bzw. direkt bei der U-Bahn Station "Theresienwiese").

Volksfest im Frühling
Jedes Jahr beginnt im April für alle Trachten- und Volksfestfans die Party- Saison. Denn dann öffnet das Münchner Frühlingsfest auf der Theresienwiese seine Pforten. Dort, wo im Herbst das grösste Volksfest der Welt Millionen Besucher aus aller Welt anzieht, wird im Frühjahr das erste "Warm-up" für die "Outdoor Party und Volksfest-Saison" gefeiert.

Anzeige
Anzeige

Was erwartet Euch?
Ein Besuch auf der Frühlingswiesn lohnt sich durchaus auch. Denn in den letzten Jahren hat sich das kleine Fest von einem eher lieblos aufgebauten Jahrmarkt zu einem netten kleinen Voksfest gemausert. Euch erwarten zwei grosse Festzelte in denen an den Abenden der Wochenden durchaus gute Party-Stimmung herrscht. Des Weiteren stehen den Besuchern über Hundert Fahrgeschäfte und Marktbuden zur Verfügung. Dabei auch unzählig viele Stände mit Essen. Dort bekommt Ihr dann die typischen Volksfest-Schmankerl.

Programm und Events
Die "kleine Schwester der Wiesn" (Zitat des Veranstalter) bietet ihren Besuchern ein buntes Rahmen- Programm. Echte Highlight sind dabei die Events der externen Partner. So z.B. der "Riesen-Flohmarkt des BRK". Der beliebte Sammler- und Trödelmarkt ist der grösste Flohmarkt Bayerns und lockt jedes Jahr Zehntausende von Besuchern an. Lest alles zu dem Trödelmarkt...

Aber auch das traditionelle "Oldtimertreffen des ACM" (Automobil Club München) oder der "Brauchtumstag vom Festring" (mit kostenlosen Vorführungen und Tänzen bayerischer Trachten- und Musikvereine) sind einen Besuch Wert. Aber auch (einige) der Vorführungen beim "Strassenkünstler-Wettbewerb" sind sehenswert. Allerdings zieht der Veranstalter hier leider immer nur recht recht wenig Künstler und Musiker. Hier findet Ihr alle Events vom Frühlingsfest 2015...

Anzeige
Anzeige

Anfahrt zum Festplatz
Auch für die Anfahrt zur Frühlings-Miniwiesn raten wir, MVV und MVG zu nutzen. Also auch hier eigentlich alles wie beim Herbstfest im Oktober. Infos zur Anfahrt...

Save the date
Unser Tipp sind, neben dem Brauchtumstag, die Kinder- und Familientage. An den beiden Tagen gibt es auf dem ganzen Festplatz verbilligte Preise und Rabatte für Kinder und Familien. Ebenfalls einen Besuch Wert sind die beiden Feuerwerke. Zum "Start ins Wochenende" wird nach Anbruch der Dunkelheit an zwei Tagen ein Feuerwerk über der Theresienwiese gezündet. Die Feuerwerke beginnen idR ab ca 22.00 Uhr. Konkrete Termine oder auch eventuelle Absagen bitte immer direkt beim Veranstalter nachfragen.

Übrigens...
Trachtenfans holen Dirndl und Lederhosen bereits im Frühjahr aus dem Schrank. Denn auf die "Mini-Wiesn im Frühling" geht es natürlich ebenfalls in bayerischer Tracht. Das Beste dabei ist sicher das milde, warme Frühlings-Wetter. So kann frau ihr neues Dirndl auch einmal ohne Schal oder Jacke präsentieren. Vorfreude? Lust auf mehr? Dann lest auch die aktuellen Dirndl- und Trachtentrends 2015...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Startseite | Termine | Zimmer buchen | Munich Hotels | Wiesnlinks
Shop | Kontakt | Werbung | Impressum | Disclaimer

Quelle Bilder: Panoramabild München Altstadt by Wikimedia (David Kostner). Das Bild ist unter der Creative Commons-Lizenz 2.0 Deutschland lizensiert. Dirndlbilder und Trachten von Sportalm Kitzbühel, Plakat und Lageplan Stadt München (TAM / RAW) Hotelzimmer von Bold Hotels (Günstige Designhotels), Bilder Party im Wiesnzelt am Stiglmaierplatz by Edition Sportiva (ES), Bild Bayerische Bierkönigin vom Bayerischen Brauerbund e. V., Bilder Krüge der jeweiligen Hersteller, Souvenirs vom Wiesnshop und jeweilige Partner, Alle Texte und weitere Bilder by Wiesnteam, Trachtenteam, Dirndlteam und jeweiligen Partnern. Alle Angaben, Termine und Daten auf unseren Seiten stets ohne Gewähr. Änderungen, Fehler und Irrtum bleiben immer vorbehalten

Bitte beachtet unsere Hinweise zu Namen, Marken und Copyright im Disclaimer
Please note our disclaimer for copyright and rights of names and trademarks
© Munich Oktoberfestinfo by Wiesnteam - Alle weiteren Rechte vorbehalten